*** ...allen ein sonniges 2017 ***
#1

Luke

in Regeln und Benutzung des Forums! 31.03.2011 10:22
von Luke • 5 Beiträge

Hallo,
mein Name ist Luke... ich darf hier ein wenig aufpassen.

Mein Herrchen kann und will ja nicht immer hier sein und ich habe einfach die bessere Nase. *wuff*

Wenn Herrchen nicht mit mir gehen kann, sitze ich gerne im Freien und das sehr gerne auf einem höheren Punkt.
In Schweden kann ich so ganz viel sehen z.B. auch zum See. Früher bin ich bei jedem was sich dort bewegte hingelaufen, jetzt bin ich aber schlauer geworden... lege mich lieber auf die Lauer *wuff*

Im Winter bin ich Herrchen mal ausgebüchst, hatte da vorher soo ein nettes Rehlein gesehen und wollte nur mit spielen... aber der Schnee war soo hoch, da hatte ich eh keine Chance.. und, um zu gucken was um mich so los ist, mußte ich mich immer auf die Hinterbeine stellen.
Man, das hat vielleicht lange gedauert bis Herrchen mich gefunden hat.. und ich hatte mich schon aufn richtigen Arschvoll eingestellt.. nee und das rechne ich ihm hoch an.. er war ganz vernünftig und so habe ich mich in dem hohen Schnee ganz dicht an seine Fersen geheftet und bin gerne mit ihm heim... na ja war auch einen Tag vor Weihnachten und Herrchen war wohl auch froh mich wieder zu haben.
So ist also immer was los, kein Tag wird mir langweilig und ich habe gesehen, hier habe ich ja auch schon einen Spielkameraden.. aber in die Sauna gehe ich nicht puhhhh..., da liege ich lieber im Schnee und spiele mit Berts Wolf im Schafspelz......... *wuff*

Angefügte Bilder:

zuletzt bearbeitet 22.02.2012 14:25 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

Luke ist im Hundehimmel.

in Regeln und Benutzung des Forums! 12.07.2013 11:22
von hjermind • 1.133 Beiträge

Mit nachfolgenden Bildern möchte sich Luke von euch verabschieden.
Luke hat mir gestern gezeigt, dass er bereit für den Hundehimmel ist. Auch wenn er manchmal ein kleiner schwarzer Teufel mit seinen "Streichen" gewesen ist, wird er dort sicher einen schönen Platz bekommen.
Ich habe schon einige Hunde in meinem Leben kommen und gehen erlebt, aber Luke hat in seinen 4 Jahren alle übertroffen.
Luke hatte sehr viele Menschenfreunde und wenn er mal ein Problem nicht selber lösen konnte, kam er zu mir. Wie z.B. jetzt zuletzt während seiner Krankheit, als er sich den Knochen einer Rinderbeinscheibe übers Unterkiefer und hinter seine Eckzähne gestülbt hatte.
Da hielt er ganz still, als ich zusammen mit seinem Frauchen den Knochen ansägte und dann mit einer Zange brechen konnte.

Er hat bis zum Schluß nicht wirklich gelitten. War trotz seines krebsbedingten Rückenmarkinfartes und Lähmung der Hinterläufe weiterhin am Leben interessiert. Ein Kämpfer, hat getrunken und mit viel Appetit gefressen.

Aber letztendlich hat ihn der Krebs besiegt, mit einer Stoffwechselgeschwindigkeit, die einem die Endlichkeit des Lebens überdeutlich vor Augen führt.

Gestern lag Luke in der Sonne auf dem Rasen und genoss die Gerüche, die der Wind zu ihm trug. Er beobachte mich beim Beschneiden der Lebensbäume.....
Das dieser Tag dann auch der Tag seines Todes sein würde, wurde mir und ihm erst dann klar, als frisches Blut aus Nase und Schnauze lief.
Er ist mit Hilfe zwei sehr netter Ärztinnen ganz ruhig und entspannt eingeschlafen....


Ein paar Bilder aus Lukis Leben:

So schnell wirkte auch seine Erlösungsspritze und brachte Luke zur Himmelspforte.










Luke lebt in uns weiter....., auch wenn die Trauer des Verlustes noch überwiegt!

Helmut


zuletzt bearbeitet 12.07.2013 17:16 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Spritmonitor.de ........ ........ Spritmonitor.de

Bitte beachtet diese Basisregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte gebt das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, auch zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. wenn diese den Beitrag ergänzen. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Eine nachträgliche Überarbeitung ist nur solange möglich, solange auf den Beitrag nicht geantwortet wurde!!! Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 MDStV: Helmut Schnieber (Anschrift im Impressum).
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt der Seitenbetreiber keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Der Seitenbetreiber ist gemäß § 7 MDstV nicht für die Beiträge der Mitglieder verantwortlich (Durchleitung von Informationen)! Weiteres findet ihr unter "AGB" in der oberen Menüleiste.
Hinweis! Schutzrechtsverletzung: Falls Sie meinen, dass auf dieser Website Ihre Schutzrechte verletzt werden, bitte ich Sie, zur Vermeidung eines unnötigen Rechtsstreites, mich umgehend bereits im Vorfeld zu kontaktieren (Anschrift im Impressum), damit zügig Abhilfe geschaffen werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Das zeitaufwändigere Einschalten eines Anwaltes zur Erstellung einer für den Seitenbetreiber kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit mir wird daher im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Gisa
Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste , gestern 14 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 472 Themen und 3523 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: